FLOORO - FLOOR FABRICS

ANKER flooro. Aviation Teppichboden völlig neu gedacht.

ANKER hat mit flooro einen revolutionär neuen textilen Teppichboden speziell für die Luftfahrtindustrie entwickelt.

Das Neue: Der Teppichboden wirkt wie ein Bodenstoff und hat ein deutlich geringeres Gewicht im Vergleich zu herkömmlichen Teppichböden (Gewichtsreduktion 50-70%). Zugleich ist er aber extrem strapazierfähig. Möglich wurde diese einzigartige Innovation durch ein neu entwickeltes spezielles HightecWoven-System. Zudem besteht diese neue Generation textilen Bodens zu weiten Teilen aus recycelten Econyl-Fasern.

Die Vorteile dieses neuen Produktes sind vielschichtig und liegen zum einen in ökonomischen Facetten, wie einem geringeren Gewicht, einer optimierten Produktfunktionalität, der einfachsten Verarbeitung und geringeren Logistikkosten, aber zudem auch in völlig neuen Möglichkeiten des Interior Cabin Designs durch neue Textildesigns und Texturen.

Das Gewicht von ANKER flooro liegt bei 800g/m². Traditionelle Wollteppichböden liegen hingegen bei bis zu 2.500g/m² und innovative Produkte, die bewusst auf eine möglichst leichte Gewichts-Performance getrimmt wurden, wiegen mit 1.200 g/m² gerade mal die Hälfte bei einer immer noch sehr guten Funktionalität der Produkte. Bisher galten die 1.200 g/m² für Teppichböden deshalb als Schallmauer. Ohne Kompromisse bei den Trageeigenschaften, bei der Lebensdauer zu machen, schienen die 1.200g/m² kaum zu unterbieten zu sein.

ANKER flooro wird mit einem neuen Hightech-Woven-System gewebt. Dieses Verfahren verwebt die einzelnen Fäden des Teppichbodens extrem dicht. Durch die Materialdichte entsteht eine flache, extrem kompakte textile Struktur.

Die Kompaktheit führt zu einer bestechenden Funktionalität und zu einem einzigartigen homogenen Flächenbild in der Bodengestaltung, das Interiordesignern vollkommen neue Alternativen eröffnet. Durch die Konstruktion sind feinste Musterungen, Strukturen und Texturen realisierbar, die mit herkömmlichen Teppichböden nicht möglich sind. Bodengestaltung kann noch raffinierter werden und zudem mit anderen textilen Interiorelementen perfekt aufeinander abgestimmt werden.

ANKER flooro wird zu weiten Teilen aus Econylgarn hergestellt. Econyl ist eine zu 100% recycelte Faser, die vom italienischen Hersteller Aquafil entwickelt wurde. An dieser Entwicklung war ANKER bereits beteiligt, sodass ANKER über viele Jahre Produktions-Knowhow in der Verarbeitung dieser Garne verfügt.

Die Verlegung und Verarbeitung des Teppichbodens ist stark vereinfacht. Durch die Kompaktheit des Produktes ist es vollkommen frei schneidbar und dennoch immer kantenstabil. Ein „Gassenschnitt“ ist nicht erforderlich. Zudem erleichtert das geringere Gewicht auch das Handling und damit die Verlegung.

Das geringere Gewicht des Produktes macht sich natürlich nicht nur in der Anwendung positiv bemerkbar, sondern auch in verminderten Logistikkosten bei der Anlieferung, wie auch bei der späteren Rückführung bzw. Entsorgung. Darüber hinaus ist der geringe Materialeinsatz ein wichtiger Schritt zum verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen.